Fliegenfischen

Fliegenfischen
Fliegenfischen ist der Königssport unter den Fischern, Petri Heil!

Dienstag, 5. Februar 2019

Nochmals die aktuellen Infos zur Hechtfischerei in Irland (RoI)

Nochmals die aktuellen Infos zur Hechtfischerei  in Irland (RoI)

Anbei das Zitat aus dem Original E-mail  vom Fisheries Information Manager
Zitat Beginn:
Hallo Herr Steinacher,
vielen Dank für Ihre email. Die neuen gesetzlichen Bestimmungen (Designated Salmonid Waters Bye-Law no. 694) beziehen sich nur auf die Republik Irland und betreffen ausschließlich folgende Gewässer:
Lough Corrib, Lough Mask, Lough Carra, Lough Cullin und Lough Arrow: hier können bis zu 4 Hechte pro Tag jedweder Größe entnommen werden. Für den Lough Sheelin gilt eine Entnahme von max. 2 Hechten I(jedweder Größe) pro Tag
Fuer alle anderen Gewaesser in der Republik Irland gelten weiter die bisherigen Hechtangelbestimmungen (Pike Bye-Law no. 809), welche die Entnahme von max. einem Hecht (nicht groesser als 50cm) vorschreiben.
Weitere Infos finden sie hier: http://www.fishinginireland.info/pike/pconserve.htm
Informationen zu den Angelbestimmungen, die in Nordirland gelten, finden Sie auf der Webseite unserer nordirischen Kollegen: https://www.nidirect.gov.uk/articles/angling-regulations-rules
Lieben Gruss
Markus Müller
Fisheries Information Manager-------------------------------------------
Iascach Intíre Éireann
Inland Fisheries Ireland
Chapel Road, Bangor Erris, Ballina, Co. Mayo, IRELAND, F26 NN97
Zitat Ende
Zitat Beginn (vom Blog Autor ergänzt)
Die alten Bestimmungen (Pike Bye-Law no. 809)gelten nach wie vor auch fuer den Ballinamore & Ballyconnell Canal (Shannon/Erne Waterway), auch B&B genannt. Sobald Sie jedoch das Staatsgebiet der Republik Irland verlassen, gelten die nordirischen Angelbestimmungen. Dies gilt ab Marker 23K, 23J und 22B. Am B&B ab Ballyconnell, dann ist der Woodford River bis zum Lough Erne die Grenze, also bis 22B. https://goo.gl/maps/u25GpXbEobH2
Zitat Ende

Donnerstag, 31. Januar 2019

Hier einige Impressionen zum River Shannon

Hier einige Impressionen zum River Shannon

Auch hier gibt es schwimmende Kreissägen (Scooter)
https://youtu.be/tu25aJf_dwI
Der wilde Lough Ree
https://youtu.be/4czTyn6rXgE
Gibt es Probleme???
https://youtu.be/MgAIXP1hd6E

Diese Boje darf man nicht übersehen
https://youtu.be/MgAIXP1hd6E?t=104
Wichtige Checks am Hausboot
https://youtu.be/GIbiBYkdXw0

Ausgezeichnetes Video vom River Shannon, vor allem mit guten Aufnahmen aus der Vogelsicht
https://youtu.be/Aam_qFuzJb4
Der Shannon von der Mündung flußaufwärts durch die Brückrn in Limerick (Qualität noch nicht sehr gut)
https://youtu.be/Yp0RFCLsU0o
Der Lough Allen Canal, man beachte die niedrige Brücke in Battlebridge, das Boot passt aber doch noch durch
https://youtu.be/roPUo0-99VM

Einmalige Luftaufnahmen vom Coosan Point im Lough Ree
https://youtu.be/TNh51a_xZRw
Die Hudson Bay
https://youtu.be/jonqXluFoYg


Mittwoch, 30. Januar 2019

Videos vom Lough Erne

Videos vom Lough Erne und B&B

Sie sehen Castle Archdale, White Island, Insel Boa, Insel Davar, sowie Devenish Island
https://youtu.be/CG6SEtIz0Nc
Hier sehen Sie Enniskillen, Portora Lock, Devenish Island
https://youtu.be/iedCq2Db7ZE
Wir starten in Haughtens Shore Harbour, dann auf dem B&B, danach Ballyconnell
https://youtu.be/q928M7RJZ9s
Auf dem B&B start in Ballinamore
https://youtu.be/qimXr2zQhp8

Im Erne Guide II©, sowie im B&B Guide II© ist alles sehr genau beschrieben, die Guides sind aber leider vergriffen.

Liebe Leser, so wie es jetzt aussieht, wird es eine harte Grenze geben, vermutlich haben wir bald wieder Zustände wie 1974. Also besuchen Sie den Erne jetzt, noch solange noch alles friedlich ist.
Liebe Leser, so wie es jetzt aussieht, wird es eine harte Grenze geben, vermutlich haben wir bald wieder Zustände wie 1974. Also besuchen Sie den Erne jetzt, noch solange noch alles friedlich ist.
https://angeltippsfrirland.blogspot.com/2019/01/videos-vom-lough-erne.html
Der Lough Erne aktuell 2019
https://youtu.be/P2wLTMHPtz4
Enniskillen und Enniskillen Castle sehr gute Aufnahmen
https://youtu.be/oFx4X9QRac4
Lough Erne 2018
https://youtu.be/z3DJFMuRARY
Lough Erne Resort
https://youtu.be/hVuwcDM9y-w
Nochmals Lough Erne, Carrbrideg nach Castle Archdale, aber prüfen Sie selbst die Qualität des Videos, nicht so gut wie die vorstehenden
https://youtu.be/Fk9qdzI8Zsw
Auf derm B&B mit einerm Boot von MHM
https://youtu.be/m_j_vnFIkqI

Lough Erne aus der Sicht eines Vogels
https://youtu.be/zRICZGGMZGI
Noch einmal B&B von einem anderen Autor
https://youtu.be/roPUo0-99VM

Montag, 28. Januar 2019

Neue Fischereigesetze in Irland (RoI) Klarstellung!!!!!!!

Neue Fischereigesetze in Irland (RoI) Klarstellung!!!!!!!

Es scheint da Verwirrung zu herrschen, es gilt immer noch die alte Regelung wie mir der Inspektor per E-mail mitgeteilt hat, es gibt nur ein paar Ausnahmen wie folgt.
Zitat vom Inspektor der Fischereibehörde:
In most of Ireland you can take one pike up to 50cm length per day.

The new byelaw - the Designated Salmonid Waters Bye-Law no 694 of 2018 allows for

·         4 pike (per day) of any size to be killed by rod and line anglers in Lough Corrib, Lough Mask, Lough Carra, Lough Conn, Lough Cullin and Lough Arrow
and

·          2 pike of any size to be killed by rod and line anglers in Lough Sheelin
Yes, the old law still applies to the Shannon and its tributaries, except for Lough Sheelin.

Best regards

Kevin Crowley
Inspector
Yes, the old law still applies to the Shannon and its tributaries, except for Lough Sheelin.
Zitat Ende
Für den Shannon mit seinen Zuflüssen (Tributaries) gilt weiterhin diese Regelung:
Ich empfehle die bisherige Regelung weiterhin zu befolgen:
http://wasserwege.net/newsa.htm

Samstag, 26. Januar 2019

Neue Fischereigesetze in Irland (RoI)

Neue Fischereigesetze in Irland (RoI)

Es ist also noch nicht aller Tage Abend, gegen das neue Gesetz wird Widerstand geleistet. Ich empfehle die alte bisherige Regelung beizubehalten, wie schon o.a geschrieben.
https://fishinginireland.info/news/pike-reports/super-pike-for-ips-on-western-lakes-plans-to-oppose-new-regulations/
Ich empfehle die bisherige Regelung weiterhin zu befolgen:
http://wasserwege.net/newsa.htm

Dienstag, 8. Januar 2019

Brexit und seine Auswirkungen auf die Irish Waterways

Brexit und seine Auswirkungen auf die Irish Waterways

Waterways Ireland ist eine Gesamtirische Behörde die die Waterways verwaltet, sie ist das einzige positive Ergebnis auch dem Karfreitagsabkommen.
Wenn nun der harte Brexit kommen sollte, wird auch diese Behörde zerfallen und alles war umsonst. Die großen Verharmloser in bestimmten Foren haben da die Übersicht verloren.
Nur eine Wiedervereinigung kann das Problem noch lösen, sonst ist alles verloren.
Hier können Sie die Hintergründe einmal gründlich nachlesen, denn das Problem steckt in der Historie.
Die Liebhaber des Lough Erne und des Ballinamore & Ballyconnell Canal werden sicher in ihrer Freiheit eingeschränkt werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Nordirlandkonflikt

Montag, 7. Januar 2019

Marker (Seezeichen)

Marker (Seezeichen)

So sehen die Kardinalmarker aus
http://forum-motorowodne.pl/mazury/szlak-wielkich-jezior-i-'okolice'/?action=dlattach;attach=2331;image
So sehen die roten Bojen aso der rechte Lateralmarker
http://forum-motorowodne.pl/mazury/szlak-wielkich-jezior-i-'okolice'/?action=dlattach;attach=2329;image
Das sind die IALA Tafeln die Sie genau studieren und beachten müssen, zudem finden Sie hier noch den Diamond Marker der den Eingang zu Kanälen kennzeichnet
http://forum-motorowodne.pl/mazury/szlak-wielkich-jezior-i-'okolice'/?action=dlattach;attach=2337;image
Hier finden Sie noch eine ganz gute Revierbeschreibung
http://forum-motorowodne.pl/mazury/szlak-wielkich-jezior-i-'okolice'/

Sonntag, 6. Januar 2019

Street View von Google für den River Shannon

Street View von Google für den River Shannon

Sie brauchen nun nicht mehr den Shannon besuchen, sondern können ihn per Street View abfahren.
Hier einige Beispiele vom Lough Key

https://goo.gl/maps/T9dsAdPCwu82
https://goo.gl/maps/iFegMqL5Q3D2
https://goo.gl/maps/yvcCnGqY7Wy
https://goo.gl/maps/ikhmvvnxYUA2
https://goo.gl/maps/UDbd7jKr4c32
https://goo.gl/maps/ZaN2DLp6Uf12
https://goo.gl/maps/7RKdMPN7hc12
https://goo.gl/maps/BRJaExbmUJm
https://goo.gl/maps/WS7GX6TC8FQ2

Der neue Hafen am Ostufer des Lough Derg
https://goo.gl/maps/6JNuGgJ96rt
Der Privathafen am NW Ufer des Lough Derg
https://goo.gl/maps/bBbwF9bij6r
Killaloe, Jetty am Ostufer unterhalb der Brücke
https://goo.gl/maps/22bX1VZcUJo